03.02.2016 in Topartikel MdB und MdL

Sprechstunde mit Dagmar Ziegler

 

Am Mittwoch, den 3. Februar 2016 ab 15.30 Uhr findet in den Räumlichkeiten der SPD, Friedrich-Engels-Straße 25, 16816 Neuruppin, eine Sprechstunde mit unserer Bundestagsabgeordneten statt.

Alle Interessierten dürfen sich herzlich eingeladen fühlen.

 

03.02.2016 in Allgemein

Ortsvereinsversammlung am 3. Februar zum Thema Ortsteile der Fontanestadt

 

Ortsvereinsversammlung der SPD Neuruppin

 

Gäste: Ortsvorsteher; Stadtfraktionsvertreter; Ulrike Liedtke, MdL; Dagmar Ziegler, MdB

 

Vorläufige Tagesordnung:

 

1. Begrüßung

2. Informationen des Ortsvereinsvorstandes

3. Thema Ortsteile: Gespräch und Diskussion mit der Stadtfraktion und Ortsvorstehern

4. Berichte aus den Gremien

5. Sonstiges

 

18.12.2015 in Allgemein

Zum Tod von Klaus Ness

 
 

26.08.2015 in Kommunalpolitik

Positionspapier des SPD Ortsvereins Neuruppin zur Kreisgebietsreform

 

Am vergangenen Dienstag hat der SPD Ortsverein sich in Karwe getroffen und zweiten Mal über die Kreisgebietsreform diskutiert. Konkret wurde ein vom Vorstand vorgeschlagenes Thesenpapier besprochen, welches im Laufe des Prozesses zu einem Positionspapier des Ortsvereins wurde und den Beinamen "Karwer Beschluss" trägt. Mit großer Mehrheit der anwesenden Mitglieder wurden folgende Punkte inkl. Präambel beschloss:

 

Die Kreisgebietsreform ist in unseren Augen eine richtige und notwendige Maßnahme, um Brandenburg zukunftsfest zu machen. Wir erwarten jedoch von der Landesregierung, dass sie insbesondere die Funktionalreform in den Vordergrund stellt. Bezüglich der Neuordnung der Kreise fordern wir unsere Mandatsträger der SPD in Ostprignitz-Ruppin dazu auf, im Sinne der nachfolgenden Punkte zu handeln.

 

Wir lehnen eine Zerschlagung des Landkreises Ostprignitz-Ruppin ab. Diese würde die Entwicklung der Region um Jahre blockieren, so wie es sich zur Zeit in Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt zeigt.

 

Teilfusionen mit Nachbarlandkreisen lehnen wir ab. Die zu befürchtenden Nachteile würden unsere Region in eklatanter Weise treffen.

 

Wir fordern das Zusammengehen mit dem Landkreis Prignitz. Da in beiden Kreisen ähnliche Strukturen vorherrschen, würde die Fusion am ehesten für beide Regionen Vorteile bringen. Uns ist dabei wichtig, das die Verhandlungen zwischen den Landkreisen dabei auf Augenhöhe stattfinden. Keiner der beiden bisherigen Kreise soll bei der Fusion unverhältnismäßig bevor- oder benachteiligt werden. 

 

Laut der letzten Bevölkerungsprognose der Bertelsmannstiftung  würden die Bevölkerungszahlen eines neuen Landkreises Prignitz-Ruppin den Anforderungen des Leitbildes der brandenburgischen Landesregierung entsprechen. Die Gesamtfläche würde diesem ebenfalls entsprechen.

 

Im Zuge der Reform ist es uns besonders wichtig, dass die Ruppiner Kliniken ihre Stellung als Schwerpunktkrankenhaus in der Region behalten.

 

Wir sind dafür, dass die Institutionen des neuen Landkreises bedarfsgerecht nach Bevölkerungsanteilen in der Region angesiedelt werden.

 

Wir erwarten, dass das Land Brandenburg seiner Verantwortung nachkommt und einerseits einen Finanzausgleich zwischen den Landkreisen schafft und andererseits die Finanzausstattung der Kommunen deutlich verbessert.


 

Grundlage einer Kreisgebietsreform ist eine umfassende Funktionalreform.

 

Vorsitzender Vincent Dallmann dazu: "Das hier beschlossene Positionspapier bringt den progressiven Charakter der SPD deutlich zum Vorschein. Wir wollen nicht von anderen fremdgesteuert werden, sondern die Initiative ergreifen um für unsere Region das beste herauszuholen. Denn die Frage ist schon lange nicht mehr, ob die Kreisgebietsreform kommt, sondern nur noch, wie sie kommt."

 

09.06.2015 in Ortsverein

Wahlversammlung am 08. Juni 2015

 
Der neue Vorstand

Neuruppiner SPD wählt neuen VorstandAuf ihrer gestrigen Wahlversammlung hat die Neuruppiner SPD, neben den Delegierten für den kommenden UB-Parteitag, auch einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist Vincent Dallmann, der sich als einziger Kandidaten aus dem vorherigen Vorstand zur Wiederwahl gestellt hat. Vincent Dallmann ist auch stellvertretender Vorsitzender der Jusos OPR.Er wird im neuen Vorstand von Ralf Osterberg und Britta Avantario (beide Stellvertreter) undden Beisitzern Claudia Röttger (Gleichstellung), Frank Janda (Soziales), Johannes Bunk (Kulturpolitik) und Siegfried Pieper (Ortsteile) unterstützt. Zum Schatzmeister wurde Andre Wiesner gewählt. Der vorstand wird von den Revisoren Nicole Potthoff und Ingo Wichmann komplettiert.„Ich freue mich über das Vertrauen und die große Zustimmung.“, so Vincent Dallmann und weiter „Ich möchte an die erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahre anknüpfen und einen Arbeitsschwerpunkt der Arbeit des neues Vorstandes bei der Bürgerbeteiligung setzen.“„Ich danke dem Ortsverein und im Besonderen meinem Vorstand für die erfolgreichen und schönen letzten beiden Jahre.“, so Ivo Haase, scheidender Vorsitzender und ergänzt „Unser Ortsverein bleibt in guten Händen und wir werden den neuen Vorstand mit aller Kraft unterstützen. Persönlich möchte ich mich auf die inhaltliche Arbeit im Ortsverein konzentrieren. Die Schwerpunkte werden dabei der Umgang mit Flüchtlingen, die Verwaltungsstrukturreform und die Wirtschaftsförderung sein. Außerdem werde ich mich dafür einsetzen, dass wir gemeinsam das Lehrerseminar zurück nach Neuruppin holen.“

Zur Bildergalerie geht es Hier.

 

07.03.2015 in Wahlen

Wahlkampfunterstützung in Oberhavel

 
Die Wahlkampfhelfer der SPD Neuruppin

Am Sonntag, 08. März 2015 wird in unserem Nachbarlandkreis ein neuer Landrat gewählt. Gern haben einige Ortsvereinsmitglieder zur Wahlkampfunterstützung für den SPD-Kandidaten Ludger Weskamp den Weg auf sich genommen und gemeinsam mit den Genossinnen und Genossen aus Schildow noch sehr viel Werbematerial verteilt. Unsere Hoffnung besteht - neben unserem Sieg - vor allem darin, dass die notwendige Anzahl an Wahlberechtigten auch von ihrem Wahlrecht Gebrauch macht!

 
 

Soziale Netzwerke

Link öffnet eine externe Seite

 

Mitmachen!

Link öffnet eine externe Seite

Link öffnet eine externe Seite

Link öffnet eine externe Seite

 

Counter

Besucher:78532
Heute:17
Online:1